Bohai Trimet

Soziales Engagement

für lebenswerte Standorte

Herzenssache

Mit einem ausgeprägten gesellschaftlichen Engagement erfüllen wir an allen Standorten unsere soziale Verantwortung mit Leben.

Von Beginn an unterstützt die Belegschaft der BOHAI TRIMET vorwiegend lokale soziale Projekte.

Durch die Förderung in den verschiedenen Bereichen wie Bildung und Kultur, nehmen wir unser gesellschaftliches Engagement wahr. Über diese Maßnahmen steigern wir die Lebensqualität in Harzgerode. Auch die Attraktivität der Stadt und ihres Umlandes wird so deutlich verbessert.

Die erste Aktion seit der Übernahme der TRIMET geht auf das Jahre 2005 zurück. Die Christliche Kinder-und Jugendwerk ARCHE in Berlin-Hellersdorf wurde unterstützt. Vorort waren wir sehr beeindruckt von der Arbeit der freiwilligen Helfer, die sich zur Aufgabe gemacht haben, Grundbedürfnisse für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche zu befriedigen und eine Brücke in ein selbstbestimmtes Leben zu bauen.

Dieser Grundgedanke wurde bei allen weiteren Hilfsaktionen berücksichtigt.

So konzentriert sich unser Engagement seit 2006 auf den Landkreis und besonders das nähere Umfeld von Harzgerode. Kindergärten, Kindertagesstätten, Grund- und Sekundarschulen, Kinder- und Jugendheime, karitative und sozial tätige Einrichtungen, vielfältig aktive Vereine aber auch die Kinderfeuerwehr oder Hospizvereine stehen dabei im Fokus. Jährlich unterstützen wir hier die soziale Infrastruktur und die inhaltliche Arbeit mit zumeist projektbezogenen finanziellen Mitteln aber auch mit Kontakten und Know-How. Die Gewährleistung der Schulspeisung für bedürftige Kinder oder die Typisierungsaktionen zur Bekämpfung der Leukemie gehören ebenso zu unseren Aktivitäten.

automotive@bohai-trimet.com +49 (0)39484 500
© 2021 BOHAI TRIMET Automotive Holding GmbH